Horoskop

Neue Liebe oder Singlestress? Erfolg in der Schule oder Ärger mit den Lehrern? Das Mädchenhoroskop sagt dir, worauf du dich freuen kannst und was du ändern solltest.

Community

Jahres-Horoskop 2014

 für Fische (20.02. bis 20.03.)
© Copyright Thinkstock
Deine Lust auf Abwechslung und neue Anregungen ist bis Juli erstaunlich groß. Danach wirst du wieder ruhiger und deine Lust auf Nähe wächst.
Für einen sonst so vorsichtigen Fisch bist du 2014 ziemlich abenteuerlustig. Da wird dein Partner Augen machen – und sich nach der anfänglichen Skepsis sehr darüber freuen. Zumindest, wenn du deine Experimentierfreude in der Beziehung auslebst und dazu nutzt, um deinen Schatz immer wieder neu zu erobern. Flirts mit anderen solltest du dir dagegen verkneifen, denn Pluto stachelt 2014 die Eifersucht an. Begeistre deinen Partner lieber für abwechslungsreiche gemeinsame Unternehmungen und erkundet beide neues Terrain – vielleicht mit einem Tanzkurs oder einem neuen Hobby, dem ihr als Paar nachgeht? Ab Mitte Juli ist dein Erlebnishunger erst mal gestillt und du schätzt wieder mehr die traute Zweisamkeit. Lediglich im Herbst stimmt die Wellenlänge nicht so ganz, ansonsten bist du und dein Schatz ein Herz und eine Seele. Im November lassen sich auch heikle Themen gut klären, den Dezember versüßt dir Venus mit zärtlicher Romantik. Singles flirten sich durch das erste Halbjahr. Im Sommer könntest du dich dann heftig verlieben und wie auf Wolken schweben. Die Leidenschaft kühlt im Herbst etwas ab und du erkennst, ob eine tragfähige Beziehung daraus entstehen kann. Venus meint: Ja!

Mit Kreativität ans Werk – das ist in der ersten Jahreshälfte dein Erfolgsrezept. Dank Jupiter sprühst du nur so vor guten Ideen und kannst damit Großes leisten und dir vor allem den Arbeitsalltag erheblich erleichtern. Das ist vor allem ab Juli wichtig, denn da wartet viel Arbeit auf dich. Doch du hast auch Spaß daran, diese zu erledigen und ordentlich was wegzuschaffen. Zudem erhaltest du auch Hilfe. Und zwar genau dann, wenn es dir zu viel zu werden droht. Falls du auf Jobsuche bist, könntest du bis Juli einen wahren Glückstreffer landen. Arbeitsverträge unterschreibe aber bitte nicht im Juni und Oktober, denn dann steht Merkur ungünstig und du könntest ein wichtiges Detail übersehen. Die restliche Zeit verstehst du es, Kreativität mit Realitätssinn zu verbinden und auf die Art die Karriereleiter Sprosse für Sprosse hochzuklettern. Deine finanziellen Ressourcen erschöpfen sich 2014 gern mal überraschend und deshalb solltest du wann immer möglich etwas für unvorhergesehene Rechnungen auf die Seite legen. Denn Uranus ist jetzt immer für eine Überraschung gut – im positiven Sinn genauso wie im negativen. Da kann vorausschauendes Denken nicht schaden. Verlass dich auf deine Intuition, dann findest du den richtigen Zeitpunkt für größere Anschaffungen.

Bis Mitte Juli ist dein Energiepegel mehr oder weniger im mittleren Bereich angesiedelt – mal fühlst du dich besser, mal weniger fit. Mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Schlaf tust du jetzt das Beste für dich und deine Körper. Beim Sport gilt die goldene Regel: mäßig, aber dafür regelmäßig. Wenn Jupiter ab Mitte Juli in deinem Gesundheitshaus steht, werden deine Selbstheilungskräfte stark angeregt. Ideal, um ein lästiges Zipperlein endgültig auszukurieren. Allerdings nimmst du unter seinem Einfluss auch leichter zu, weshalb du deinen Süßigkeitenkonsum besser etwas drosseln solltest. Wahre Powermonate sind der August und November, während sich der Dezember für ein ausgiebiges Wellnessprogramm eignet. Du regenerierst dich gut und vor allem langanhaltend.

Jahres-Horoskop 2014 für:

Widder Stier Zwilling
Krebs Löwe Jungfrau
Waage Skorpion Schütze
Steinbock Wassermann Fische
Sternzeichenbilder © Maria Tokyo

powered by viversum.de